25 März 2017

#GooseCreekCandle - Kerzen mit leckerem Duft

Vor ein paar Wochen hatte ich mir ja meinen ersten Duftwachs von Yankee Candle gekauft, da auch so viele davon begeistert waren. Nach langem hin und her überlegen stöberte ich auf Candle-Dream rum und bin auf die "Goose Creek Candles" gestoßen, denn diesmal sollte es eine große Duftkerze sein. Entschieden hab ich mich dann für "Confetti Cake", 680g. Sie war auf 21,52€ runtergesetzt (20% günstiger) , der Normalpreis wäre 26,90€. Ein ganz großes Lob geht erstmal an die schnelle Lieferung - Gestern bestellt, heute da! Einfach top. Als ich die Kerze ausgepackt hab, musste ich natürlich erstmal dran schnuppern und ich sag nur soviel: Kindheitserinnerungen Sie riecht nach süßer Torte mit Buttercremé, genau mein Geschmack! Denn früher hat meine Mutter immer so leckere Kuchen zum Geburtstag gemacht und der Duft weckt wirklich Erinnerungen in mir wach.

Dazu bestellte ich mir noch 2 Duftwachse von Yankee Candle, einmal "Macaron Treats" und einmal "Linden Tree", beide sind für 2,25€ erhältlich. Als Goodie bekam ich noch ein Duftwachs gratis dazu, unzwar "Red Rapsberry".

Ich bin schon mega gespannt alles auszuprobieren und dran zu schnuppern! Besonders auf die Goose Creek Candle, denn mit den Yankee Candles bin ich super zufrieden und kann sie nur weiterempfehlen.

22 März 2017

#Bloggergedanken - Freundschaft & Neid

Ihr Lieben, heute möchte ich euch mal meine Einstellung und Gedanken zum Thema "Bloggen" schreiben. Einige waren bei mir von Anfang an dabei, meinen "1sten Blog" sozusagen habe ich im Mai 2016 aufgebaut und im November 2016 nochmal komplett neu aufgebaut. Aktiv sein ist alles! Das merke ich auch auf Instagram (ellimi93), dort poste ich täglich neues von Beauty, Lifestyle & Co. Inzwischen haben sich auch tolle Bloggerfreundschaften entwickelt worüber ich mega happy bin so tolle Mädels kennengelernt zu haben

Follower auf Instagram:

In den letzten paar Wochen sind so einige dazugekommen wobei ich nie gedacht hätte dass das so schnell geht! Leider verschwinden diese dann wieder - und dann sind sie wieder da. Warum? Weil die meistens nur das Bild liken und Dir gleich folgen, anstatt sich den Account mal näher anzuschauen. Sowas geht mir ab und an wirklich auf den Keks. Vielen meiner Bloggermädels fällt das auch derzeit extrem auf, einfach nur nervig sowas. Ist das bei euch auch so?

Neidisch?

Warum sollte man, jetzt mal ehrlich. Wenn ich sehe meine Mädels oder auch andere Mädels gewinnen was oder dürfen was testen, dann freue ich mich total für sie! Denn man sollte jedem das Glück gönnen. Mir ist es auch nicht wichtig ob ich 300 oder 2.000.000 Follower auf Instagram, Facebook oder auf meinem Blog habe. NEIN. Mir ist es wichtig das man sich versteht und sich untereinander austauschen oder auch helfen kann wenn es Probleme gibt.

Schlusswort:

Das Bloggen macht mir unheimlich viel Spaß und ich mache es leidenschaftlich gerne! Mit euch Sachen zu teilen, sei es neue MakeUp Marken, Duschgele usw. oder auch auszutauschen, es ist einfach toll und man entdeckt sogar neue Sachen für sich (Produkte, Marken) die man vorher noch gar nicht kannte. Macht euch nicht nur einen Blog oder auch Instagram-Account wenn ihr nur Sachen zugeschickt bekommen wollt, das ist schwachsinnig und unfair den anderen gegenüber.

19 März 2017

#baleaNeuheiten - Schwarze Nosestrips & Tuchmaske

Balea hat wieder neue Sachen rausgebracht, unteranderem diese schwarzen Nosestrips für 1,75€, drin sind 3 Stück. Der Preis ist ein bisschen teuer dafür das nur 3 Stück drin sind, aber es lohnt sich. Getestet habe ich sie schon 2 Mal und kann nur positives Feedback geben! Die Strips sind mit Aktivkohle für unreine- und Mischhaut, ebenso gegen Mitesser. Anwendung: Nach der Reinigung mit sauberen und trockenen Händen auf die angefeuchtete Nase legen, sanft andrücken und 10-15 Minuten einwirken lassen. Danach von der Seite her abziehen und wenn ihr Klebereste habt die mit lauwarmen Wasser einfach abwaschen. Tadaaaaa!

Empfehlen kann ich sie aufjedenfall, denn sie helfen wirklich und danach fühlt sich die Nase weich und frei an. Das nächste was ich euch vorstellen möchte ist die schwarze Tuchmaske (1,25€) die ebenfalls neu im Sortiment ist. Sie ist mit Aktivkohle-Vlies und ist ebenso gegen unreine und Mischaut.
Anwendung: Die Tuchmaske aus der Verpackung nehmen und auf das gereinigte Gesicht auflegen (Augen- und Lippenbereich aussparen). Dann lasst ihr die Maske 10 Minuten einwirken, danach nehmt ihr sie ab und massiert verbleibende Rückstände ein. Die Maske ist danach nicht wiederverwendbar!

Mein Fazit von beiden Produkten: Ich kann euch beide Produkte nur empfehlen, mir haben sie sehr geholfen und ich werde mir beide Sachen aufjedenfall nachkaufen. Natürlich reagiert jeder anders auf bestimmte Sachen, nicht vergessen ihr Lieben :)

18 März 2017

#balea & garnier - Produkte die ich nicht mehr vermissen möchte!

Heute will ich euch 2 meiner Lieblingsprodukte zeigen die ich nicht mehr vermissen möchte und nicht fehlen dürfen. Das Hautklar 3in1 von Garnier habe ich schon etwas länger und benutze es seit letztem Jahr regelmäßig. Es kann als Reinigung, Peeling oder auch als Maske angewendet werden. Meistens nutze ich es nach dem abschminken als Peeling oder zur Reinigung, weil meistens nach dem abschminken immer nochwas im Gesicht bleibt. Es riecht auch nicht so streng und man spürt nach dem abwaschen vom Gesicht das die Haut sich weicher und freier anfühlt. Seitdem habe ich auch kaum Pickel und wenn nur ganz kleine, weil ich zwischendurch auch Masken mache. Seit neustem gibt's auch das Garnier Hautklar Sensitiv Waschgel (150ml) für 3,95€ das ich auch demnächst austesten möchte.

Als nächste stelle ich euch das Ölfreie Creme-Gel vor (2,75€) das es auch erst seit kurzem bei dm gibt. Benutzen tue ich es nach dem Abschminken und der Gesichtsreinigung, da das Gel für ölige & Mischhaut (mattierend und porenverfeinernd) ist passt es perfekt. Derzeit nutze ich es auch als MakeUp-Unterlage und kann mich nicht beschweren! Ich finde es einfach nur super, die Haut fühlt sich danach auch weich und nicht trocken an. 


Bei dem nächsten Blogpost wird es um die neuen schwarzen Nosestrips und die schwarze Tuchmaske von Balea gehen. Seid gespannt!

16 März 2017

#bilouNeuheiten - Die Süßigkeiten kehren zurück!

Frühlingsgefühle - Und das nicht mit Schmetterlingen im Bauch, sondern mit süßem Schaum! Offiziell sind die Bilou - Duschschäume erst ab dem 23.03.2017 erhältlich. Aber in manchen Rossmann, Müller oder Dm-Filialen gibt es sie schon, bei mir gab es die hübschen Flaschen auch schon. Auf dem Bild links seht ihr meine kleine aber feine Bilou Sammlung die ich euch schon zum Teil in einem anderen Blogpost (bilou-meine Sammlung) vorgestellt hab.



Fangen wir mal mit der Sorte "Happy Spring" an, sie ist übrigens auch mein neuer Liebling. Der Duft ist wirklich Frühlingshaft und macht vorallem Lust auf Sommer! 

"bilou cremiger Duschschaum - made with love & passion. Außergewöhnliche Düfte, die Euch den Tag versüßen. bilou Happy Spring duftet fruchtig-blumig nach einem bunten Blütenregen - happy springtime!"

Gekostet hat er 3,95€ wie alle anderen Schäume auch und soll eine Limited Edition sein, also schnell zugreifen!


Weiter gehts mit "Slushy Apple", ein apfeliger Duft und mal was vollkommen anderes wie ich finde. Das Design ist hier ebenfalls mega süß gestaltet und passend für den Duft.

"bilou cremiger Duschschaum - made with love & passion. Außergewöhnliche Düfte, die Euch den Tag versüßen. bilou Slushy Apple duftet fruchtig-frisch nach einem knackig-grünen Apfel - so cooooool!"



 
Zum Schluss stelle ich euch noch "Cotton Candy" vor, ebenfalls ein sehr cooles Design und der Name ist für den Duft auch passend ausgewählt.

"bilou cremiger Duschschaum - made with love & passion. Außergewöhnliche Düfte die Euch den Tag versüßen. bilou Cotton Candy duftet nach fluffigen Zuckerwattewölkchen, karamellig-süß - einfach himmlisch!"




Mein Fazit: Da hat Bibi sich mal wieder selbst übertroffen! Die Düfte, das Design und vorallem die Inhaltsstoffe sind TOP (mit Aloe Vera, Mandelöl und Avocadoöl). Gerne mehr davon! Hab leider nicht alle Sorten, aber die wo ich habe reichen mir und dienen vorerst nur als Deko. Als Verpackungsopfer will ich die Duschschäume am liebsten gar nicht aufbrauchen *grins*.

13 März 2017

#live.laugh.celebrate! - Neue trend edition von essence



Join us in celebrating our sweet 15th birthday! Die neue trend edition "live.laugh.celebrate!" feiert von April bis Juni 2017 die Lebensfreude, die essence seit 15 Jahren verbreitet und lädt alle Beautyliebhaberinnen zu einer riesigen Geburtstagsparty ein.



                                 

Die 4er und 8er Paletten können dank Click-Mechanismus ganz easy mit vier bzw. acht Favorites bestückt werden. Mit coolen, bunten Perlen im Deckel zum Schütteln. Create your own party-mix!

Um 1,49€ (4) bzw. 1,99€ (8)



glitter lipstick

Für funkelnde Statement-Lips sorgen die Glitzer-Lippenstifte in Silber und Lila.
Um 2,79€

01 bring on the bling 02 I'm a party queen


 
 shimmer blush / fixing powder / highlighter powder

Der seidige Blush in Apricot und Rosé verleiht dem Teint Frische. Der pudrige Highlighter sorgt für einen natürlichen Glow auf den Wangen & das fixing Powder fixiert den Partylook und macht ihn haltbar.

Um 1,49€


lipbase
Die helle Base bietet die ideale Grundlage, um danach das Lippenpuder aufzutragen. Um 1,49€

lippowder
Schenken ein trendig-mattes Finish in Pink und Berry: die soften Lippenpuder. Um 1,49€


eyeshadow

Lidschatten in zehn unterschiedlichen It-Farben mit samtiger Textur zum Befüllen der Paletten. 

Um 1,49€


make-up bag

Der absolute Hingucker auf der nächsten Party: die holografische Tasche, die Platz für viele Lieblingsprodukte bietet.

Um 3,49€

mini brush set

Stylisches Glitzer-Pinselset in Reisegröße mit Powder-, Eyeshadow, Eye Blender- und Lip-Brush.

Um 3,99€

12 März 2017

#BaleaFeeling - Der Sommer kommt!

Der Sommer rückt immer näher, aber dennoch ist der Frühling zuerst dran. Balea hat neue Sommer-Duschgels, Bodylotions und noch viel mehr rausgebracht, heute will ich euch mal meine Ausbeute zeigen die letztens bei der dm drogerie mitdurfte, unteranderem ein tolles Rasiergel!

Zum einen durfte das Duschgel "Jamaica Vibes" mit Ananas- und Flamingoblumen-Duft bei mir einziehen. Gekostet hat es 0,55€ und riecht wirklich sehr gut, vorallem nach Sommer. Die Verpackung ist auch sehr ansprechend wie ich finde, mit Balea Produkten bin ich immer zufrieden gewesen und vertrage sie sehr gut. Auf der Verpackung hintendrauf steht - "Abenteuerliches Dufterlebnis: Balea Jamaica Vibes Duschgel mit dem karibisch-fruchtigen Duft von Ananas und Flamingoblumen macht Lust auf exotische Entdeckungsreisen. Die Feuchtigkeitspflegeformel mit AquaCellSoft (tm) sorgt für die Wohlfühlbalance Ihrer Haut und schützt sie vor dem Austrocknen. Genießen Sie pure karibische Lebensfreude." 


Zum anderen durfte das Duschgel "Bahamas Dream" mit Cocos- und Frangipani-Duft mit. Hier gefällt mir der Duft auch sehr gut und macht richtig Lust auf Sommer, gekostet hat es ebenfalls 0,55€. Hinten auf der Verpackung steht - "Paradiesisches Dufterlebnis: Balea Bahamas Dream Duschgel mit dem exotisch-blumigen Duft von Cocos und Frangipani entführt Ihre Sinne an einen traumhaften Kokospalmenstrand. Die Feuchtigkeitsformel mit AquaCellSoft (tm) sorgt für die Wohlfühlbalance Ihrer Haut und schützt sie vor dem Austrocknen. Genießen Sie pure karibische Lebensfreude." Von der Limited Edition "Bahamas Dream" gibt es ebenfalls eine Bodylotion, gekostet hat diese 1,25€. Ich liebe Bodylotions, vorallem im Sommer.


Ebenso darf im Sommer (wie im Winter auch) das Rasiergel nicht fehlen, ausgesucht hab  ich "Oriental Flower" mit dem orientalischen Duft von Amaryllis. Bei dem Gel finde ich fruchtige Düfte besser als neutrale, aber jeder hat da ja so seine Vorlieben. Kosten tut es 1,15€ und für den Preis ist es völlig in Ordnung. Denn auch damit hatte ich nie Hautprobleme oder andere Sorgen. Hintendrauf steht - "Sinnlich Duftend: Das verführerische Gefühl seidenglatter Haut: Die reichhaltige Pflege-Feuchtigkeitsformel mit Aloe Vera verwöhnt die Haut bereits während der Rasur und umschmeichelt Körper und Sinne mit einem sinnlichen orientalisch-blumigen Duft." Hab es heute nach langem das erste Mal wieder ausprobiert und kann nicht meckern, mal sehen was der Langzeittest ergibt. Natürlich werdet ihr auf meinen Sozialen Netzwerken auf dem laufenden gehalten, momentan bin ich sehr viel auf Instagram unterwegs - Schaut doch mal vorbei!

09 März 2017

#Reizdarm - meine geschichte

Ihr lieben, heute möchte ich mal ein etwas ernsteres Thema ansprechen, unzwar Reizdarm. In diesem Post will ich euch mal meine Geschichte erzählen und berichten wie alles anfing und damit umgehe:

Angefangen hat alles vor knapp 7 Jahren (2010) da war ich knapp 17 Jahre alt (ausgelöst durch Stress usw.). Es war eigentlich alles normal, ich konnte alles essen was ich wollte, hatte keine Beschwerden. Mir ging es einfach top. Aber von einem auf den anderen Tag ging es mir richtig schlecht: Magenkrämpfe, Durchfall, Übelkeit, Blähbauch usw. das ganze hatte ich 3 Tage am Stück. Anfangs dachte ich noch es wäre ein Virus, aber so war es nicht. Die Beschwerden traten immer mal wieder auf und zum Schluss landete ich beim Arzt, der auch nicht wirklich was finden konnte und "Reizdarm" feststellte, kleine Risse in der Darmwand sozusagen. (Irgendwann komm ich um eine Magen- /Darmspiegelung leider nicht rum.) Nunja, das beste draus machen! Er hat mir geraten Vollkornprodukte zu essen und mich allgemein gesünder zu ernähren und viel (z.B. Wasser) trinken. Okay, so ganz krieg ich das noch nicht in den Griff, aber es klappt schon ganz gut. Mein Tipp an euch: Ein Ernährungstagebuch führen. Ich selbst habe es schon ein paar Mal gemacht und konnte dadurch rausfinden was ich überhaupt nicht vertrage und dann in Zukunft auch weglassen werde.

Zum Thema Medikamente:
Habe ich auch schon verschrieben bekommen und nicht wirklich viel davon gehalten. Was mir gut tat war "Kijimea Reizdarm" was allerdings nicht gerade billig ist und "Iberogast". Die Tropfen hab ich immer 1-2 Mal am Tag genommen.

Aber ihr Lieben, geht bitte vorher zum Arzt und informiert euch. Das was ich euch erzähle sind nur meine Erfahrungen und keine Empfehlungen oder "ärztliche Tipps".

In den letzten 3 Jahren bzw. 2 Jahren habe ich echt gelitten durch meinen Reizdarm, vorallem die Krämpfe stundenlang (!) sind wirklich unerträglich. Meistens trinke ich dann Kamillen- oder Fencheltee und wenn es mir etwas besser geht esse ich erstmal Zwieback und trink Gemüsebrühe. Danach esse ich meisten auch "leichte Kost" wie Reis oder Kartoffelbrei was nicht so schwer im Magen liegt. Und denk immer dran langsam und in Ruhe zu essen, nicht einfach "runterwürgen", das hab ich mir auch schon angewöhnt. Viele sagen immer "stell Dich doch nicht so an". Mein Argument dazu? Mach das doch mal selber durch! Die wo das auch haben wissen was ich meine. Wirklich kein Zuckerschlecken.

Schlusswort:
Denkt dran, ihr lebt nur einmal und achtet auf eure Gesundheit das ist so wichtig! Richtig bewusst ist es mir geworden als ich vor ca. 3 Jahren mit einer Nierenbeckenentzündung im Krankenhaus lag, Blasenkatheter und Infusion + 6 Tage inklusive. Nicht schön, ehrlich.
In letzter Zeit macht mir mein Magen immer wieder ein Strich durch die Rechnung und dann setzte ich auch schonmal einen Tag aus. Ich versuche aber dann immer ruhig zu bleiben und tief durchzuatmen und sag mir "alles wird gut".

08 März 2017

#makeupJunkie - Catrice & Essence // mini haul

Endlich wieder neue Limited Editions Mädels, auf die von Catrice hab ich mich nämlich schon besonders gefreut. Mitgenommen habe ich die Eyeshadow Palette (4,95€ / C01 EYEconic Straps) "Catrice x Marina Hoermanseder". Die Farben sind echt mega schön und vorallem das Design haut mich wirklich um. Am schönsten ist die Prägung mit den Gürteln, schon alleine deswegen glaub ich wird sie ebenfalls ein Sammlerstück. Gefunden habe ich diese neue Edition übrigens bei Müller, da jeder Rossmann und die dm drogerien das noch nicht hatten. Als ich sie gesichtet habe hab ich mich gefreut wie ein Keks *hihi*.

Als wäre das nicht schon schön genug habe ich auch noch die neue LE von essence "little beauty angels" gesichtet. Happy Girl ♡ Von dieser Edition durfte der Concealer mit vier verschiedenen Farben (3,25€) mit "01 four angels for brightness". beige: korrigiert hautunebenheiten. rosa: lässt müde aussehende haut strahlen. grün: gleicht rötungen aus. lila: beseitigt mattheit & harmonisiert das hautbild. farben können individuell oder kombiniert aufgetragen werden. einfach auftragen und verblenden. Ich bin wirklich so gespannt und werde euch auf Instgram informieren und berichten wie der Concealer und die Eyeshadow Palette von Catrice denn so ist.



Ach Mädels, ich wollte doch eigentlich echt stark bleiben. Wirklich. Aber ich konnte einfach nicht wiederstehen. Jetzt kommt aber noch das Beste: Durch den 10% Rabatt Coupon von Rossmann (kann man auch bei Müller einlösen) habe ich doch glatt mal 0,83€ gespart und weniger bezahlt. So macht doch das einkaufen Spaß *grins*. 

Ich muss sagen die Aufsteller sind wirklich schön und stimmen auf den Frühling ein. Wie ist das bei euch, konntet ihr wiederstehen oder habt ihr auch zugeschlagen?

06 März 2017

#neue trend edition von essence - "life is a festival"

 

"Pulsierende Beats, strahlende Gesichter und unendliche Freiheit: Die neue essence trend edition "life is a festival" verbreitet von April bis Mai 2017 die impulsive Stimmung eines unvergesslichen Festivalbesuchs."
 
 

 
refreshing hair fragrance

       Ein kurzes Fresh-Up für die Haare bietet der Haar-Duft mit pflegenden Ölen. 
(75ml, um 3,29€)

01 you'll never moonwalk alone!


eyeshadow stick

Lang anhaltender softer Lidschattenstift für schnelle Styles in Gold oder Rosenholz.

Um 2,49€

01 never miss a chance to dance! 02 live, love, laugh!


nail polish

Die hochglänzenden Lacke in Bordeaux, Pink und Rosenholz sind das Frühlings-Update für die Nägel. 
(Um 1,99€)

01 good vibes only! 02 stay hippie! 03 live, love, laugh! 


lipstick

Deckende Lippenstifte in Bordeaux, Neon-Pink und Rosenholz sorgen für Party-Stimmung.
(Um 2,29€)

01 good vibes only! 02 stay hippie! 03 live, love laugh!

 
duo blush

Die intensive Apricot-Pink-Kombination mit Farbverlauf und Neon-Touch hinterlässt Frische im Gesicht.

(Um 3,29€)

01 hippie hippie hooray 


 peace concealer palette

Nude, Braun und Rosètöne verleihen einen ebenmäßigen Teint - auch nach durchtanzten Nächten.

(Um 2,49€)

01 a plece of peace


finger and body jewellery tattoos

Trendige Designs wie Peace-Zeichen, Pfeile und Tribalmuster setzen Statements auf Fingern und Körper. (Drei Sheets, um 1,99€)

01 wild heart, gypsy soul 



pouch

Die Pouch mit Tribalmuster bietet Platz für alle wichtigen Festivalbegleiter wie Lippenstift und Geld. (Um 2,99€)

01 bohemian like you 




festival hair jewellry tattoos

Haar-Tattoos in Gold und Neonfarben sind das It-Accessoire auf jedem Festival. (Drei sheets, um 1,99€)

02 do more of what makes you hippie 
 

 velvet matt lip top coat

Dieser Top Coat schenkt jedem Lippenstift ein mattes Finish - ein Muss auf jedem Festival. (Um 2,29€)

01 great memories last forever
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
Na wie findet ihr diese Trend Edition? Mich sprechen vorallem die Lippenstifte, Nagellacke und die Pouch-Tasche an. Obwohl der Blush auch ganz nett aussieht *grins* Mal sehen was im Einkaufskorb landen wird.

03 März 2017

#blossomDreams - meine produkte

"Blossom Dreams", die neue Edition von Essence. Habt ihr sie schon entdeckt und durfte was mit? Ich hab sie gestern das erste Mal gesehen und konnte nicht dran vorbeigehen. Das Design an sich ist schon mega schön, was allerdings etwas doof ist, ist das in dem Aufsteller nicht von jedem Produkt etwas mehr da ist. Deswegen: Schnell zugreifen!

Heute stell ich euch mal meine Produkte vor die bei mir zuhause eingezogen sind.



Als erstes dieses Schätzchen, ist der nicht schön? *schwärm* Er musste einfach mit!

Auf der Rückseite steht: Highlighter Puder in Regenbogenfarben. Verleiht den Wangen einen bezaubernden, zarten Glow. Mit einem breiten Pinsel können alle Farben gemeinsam aufgetragen werden, mit einem schmaleren Pinsel können die Highlighter-Töne einzeln entnommen werden.



Die Farben sind leider schwer festzuhalten, hoffe ihr könnt dennoch was erkennen. Die Farben sind sehr gut pigmentiert und hinterlassen wirklich einen leichten Glow auf der Haut. Im Vergleich zu dem "Prismatic Rainbowhighlighter" hat dieser ja mehr Farben und ist etwas heller. Ich liebe sie aber beide und sie sind wirklich echte Sammlerstücke. Preis: 3,25€


01 set the look - waterbased topcoat

Essence schreibt: "Dieser wasserbasierte Überlack ist speziell entwickelt zur Versiegelung der essence "blossom dreams effekt pigmente", für ein langanhaltendes Ergebnis, trocknet durchsichtig."

Ich finde es eine coole Idee das es dafür extra einen Überlack gibt, hat schließlich auch nicht jede Marke. Preis: 2,25€
Entschieden hab ich mich für das "mirror effect nail pigment" dieses hat mir am meisten zugesagt. Gekostet hat es 2,45€, der Preis ist völlig in Ordnung wie ich finde.


Bevor ihr anfangt legt euch am besten ein Taschentuch oder Zewa Tuch hin, sonst glitzert bei euch noch der ganze Tisch. Das Auftragen an sich ist ganz einfach, dennoch würde ich euch empfehlen jeden Nagel einzeln zu machen. Warum? Der Nagel muss noch leicht "nass" sein wenn ihr das Pigment auftragt, sonst bleibt das "Pigment" nicht auf den Nägeln drauf und es sieht zum Schluss nicht schön aus.

Mir gefällt es persönlich nur auf 2 Nägeln und den Rest in einer normalen Farbe, wäre bei mir z.B. jetzt leichtes rosa.